ZKB Bahnhofstrasse 1 Zug

Projektbeschreibung 

Phase 1 Komplett-Rückbau in Rohbauzustand
Phase 2 Statische Notmassnahmen in Beton
Phase 3 Notspriessung Attikadach
Phase 4 Rückbau Liftkerne und Treppenhäuser
Phase 5 Neubau Lift und Treppenhäuser

Besonderheiten
Das ganze Dach wurde mittels Stahlträger Notspriessung abgefangen. Mikropfähle im Gebäude gebohrt ab EG ins UG. Komplette Ausführung über nur 3 Dachöffnungen

Bauherr 

Zuger Kantonalbank, Zug
Telefon +41 41 709 11 11

Bauleitung 

Wiederkehr Krummenacher Architekten AG, Zug
Telefon +41 41 728 06 30

Bauführer 

Markus Trachsel

Polier 

Sepp Imhof / Dominik Gisler

Werkvertragssumme 

CHF 3'800'000.--

Bauzeit 

Dezember 2012 - Januar 2014

Technische Daten 
Abbruch Beton 200 m3
Abbruch Mischabbruch 1'200 m3
Notspriessung Attika 36 to
Kompetenz 
  • Umbau
  • Altbausanierung
Downloads 
307591_umbau_zkb_bahnhofstrasse_1_6301_zug.pdf (Dateityp: pdf, Dateigröße: 109.44KB)
Background slideshow images