Hochhaus St. Johanesstrassse 10 , Zug

Projektbeschreibung 

Sanierung Hochhaus

 

Besonderheiten

Höchstes Gebäude im Kanton Zug mit einer Verputzten Aussendämmung.

Bauherr 

STWEG St. Johanesstrasse 10 Zug

Bauleitung 

Keiser Burkard Burkard

Architekten AG

Herr Peter Burkard

Telefon +41 41 727 80 10

Bauführer 

Leo Inderbitzin

Toni Garcia

Polier 

Fabio Leggiero

Werkvertragssumme 

CHF 1'200'000.--

Bauzeit 

April 2010 bis Oktober 2010

Technische Daten 
Mineralwolle Flumroc          5'450 m3
Dämmdicke 140 mm
Lambdawert     0.035 W/mK
Deckputz 2.0 mm
Gebäudehöhe 43 m
Zweimaliger Anstrich 5'450 m2

 

Kompetenz 
  • Fassade
  • Fassadensanierung
Downloads 
Background slideshow images