Background slideshow images 

Über 250 Jahre Zuger Bautradition

Als eine der ältesten Bauunternehmungen der Schweiz verbindet Landis Bau Tradition mit Fortschritt, aus Erfahrung wird Innovation. Wir wagen Neues und gestalten Zeittrends. Auf diesen Steinen des Erfolgs bauen wir auf – aus unserer Geschichte gewinnen wir die Inspiration für die Gestaltung der Zukunft.

Die Landis Bau ist eine regional verankerte Familienunternehmung. Inhaber und Präsident des Verwaltungsrates ist Karl Rust. Mit seiner Tochter Letizia Rust ist bereits die nächste Generation aktiv im Verwaltungsrat tätig.

Die Geschäftsleitung lebt die bewährte Kultur und führt die Firmenstrategie erfolgreich weiter. Sie denkt langfristig und handelt verantwortungsbewusst. So dass die individuellen Kundenansprüche erfüllt und die eigenen Qualitätsansprüche angehoben werden.

Ein wichtiger Teil unserer „Meilensteine 2020“ ist die Förderung der Mitarbeitenden. Dabei kümmert sich Landis Bau auch um den Nachwuchs in der Baubranche. Maurer, Verkehrswegbauer, Bauwerktrenner und Kauffrau / Kaufmann sind die Berufe, in welcher die Landis Bau ausbildet – mindestens 50 Lehrlinge, dazu haben wir uns bis 2020 verpflichtet.