WUB Haldenhof Zug

Projektbeschreibung 

4 MFH mit total 45 Wohnungen (davon 19 im Langstay Hotelstandart)

2 Häuser: 1 UG, 1 EG, 4 OG

1 Haus: 2 UG, 1 EG, 3 OG

1 Haus: 2 UG, 1 EG, 3 OG 

Einstellhalle mit 62 Parkplätzen

 

Besonderheit 

Grundwasserspiegel ca. 1m über OK Bodenplatte

Stahlbeton-Bauweise mit erdbebensicherer Bewehrung

Sichtmauerwerk mit Klinkerstein und eingefärbtem Mörtel


Bauherr 

Implenia Genralunternehmung AG, Luzern
Herr Bütler, Telefon +41 41 368 90 68

Generalunternehmer 

Implenia Genralunternehmung AG, Luzern
Herr Makart, Telefon +41 41 368 90 68

Bauleitung 

Implenia Genralunternehmung AG, Luzern
Herr Makart, Telefon +41 41 368 90 68

Architekt 

Wiederkehr Krummenaher Architekten AG, Zug
Herr Iff, Telefon +41 41 711 12 71

Bauingenieur 

Brechtold + Eicher Bauingenieure AG, Zug
Herr Brugger, Telefon +41 41 748 20 80

Bauführer 

Christian Schuler

Polier 

Peter Mattmann

Stefan Kälin

Werkvertragssumme 

CHF 5'220'000.--

Bauzeit 

März 2008 – April 2009

Technische Daten 
Beton 6'650 m3
Armierung 630 to
Schalung 25'200 m2
Sichtmauerwerk                    2'650 m2
Kompetenz 
  • Hochbau
  • Sichtmauerwerk
Downloads 
referenzblattsichtmauerwerkhaldenhofzug.pdf (Dateityp: pdf, Dateigröße: 461.75KB)
Background slideshow images